Ein neuer Ausblick

Hallo ihr Lieben! Ich hoffe ihr habt mich nicht schon vergessen, hab ja lange nichts mehr hören lassen… Tut mir wirklich leid.

Aber was ist eigentlich passiert? Warum friert der Blog so ein? Dafür gibt es einen Grund, wirklich!

Hab ich euch mal erzählt was ich beruflich eigentlich mache? Falls nicht, ich mache grad eine Ausbildung zur Fachinformatikerin für Systemintegration (Computer Zeug). Ich kann es selbst kaum glauben, aber die 3 Jahre sind jetzt fast vorbei, ich steh am Ende – oder am Anfang, je nach dem – & dort ist viel zu tun. Ich will jetzt echt nicht jammern, aber die Abschlussprüfungen haben es in sich & ich stecke mitten in den Vorbereitungen dafür. Abgesehen von der schriftlichen Prüfung muss jeder Prüfling auch ein Projekt ausarbeiten & vor einem 4 köpfigem Prüfungsausschuss vorstellen – & das braucht auch einige Anstrengung.

Aber genug davon! Was war noch so?

Ich bin umgezogen. Nicht wirklich weit weg, aber die Aussicht ist jetzt noch eine ganze Ecke schöner!

Vom Küchenfenster aus kann ich direkt auf den Wendelstein schauen & ich sag euch, das ist jedesmal atemberaubend.

Im Januar war das Schneeschaufeln wirklich kein Spaß mehr. Grade so, dass ich mein Auto noch davon befreien konnte.

Das wars fürs Erste, ich will euch ja nicht eure Zeit rauben. Ich hoffe bei euch ist soweit alles gut gelaufen die letzen Monate & wünsche euch noch eine schöne Woche.

Bis bald, eure Sarah.

Schreibe einen Kommentar